Veranstaltungen Alumni Club FH OÖ

Workshop "Gesprächsführung reloaded": Kritisieren wie ein Profi

 

Der konstruktive Einstieg in ein schwieriges Feedbackgespräch mit MitarbeiterInnen stellt selbst erfahrene Führungskräfte vor eine große Herausforderung. Fünfzehn unserer AbsolventInnen sind nach dem Besuch des Workshops mit Alexander Stankovsky bestens auf diese Situation vorbereitet.


Es gehört zu den Aufgaben von Führungskräften, in regelmäßigen Abständen Mitarbeitergespräche zu führen. Diese Gelegenheit wird nicht nur dazu genutzt, um ein Lob auszusprechen, sondern auch immer dazu, Kritik zu äußern und Optimierungschancen auszuloten. Den richtigen Einstieg in ein solches Feedback-Gespräch zu finden, ist dabei stets ein Drahtseilakt.

Eine Möglichkeit, diese Herausforderung zu meistern, lernten die TeilnehmerInnen des Workshops "Gesprächsführung reloaded" mit Alexander Stankovsky kennen. In dessen Zentrum stand ein wesentliches Instrument: die Skalenfrage. Mit lebendigen Erzählungen und anhand anschaulicher Beispielen wurde unseren Alumni gezeigt, wie man mithilfe dieses systematischen Zugangs seine Gesprächsführung verbessern kann. 

Beim anschließenden Übungsdialog probierten die TeilnehmerInnen das neue Werkzeug gleich aus. Dabei lernten sie nicht nur, ihrem Gegenüber Zeit zum Nachdenken zu geben, sondern auch, ihre vorgefasste Meinung kritisch zu reflektieren und ein konstruktives Gesprächsklima zu erzeugen. Der einhellige Tenor nach dem Ende des Workshops lautete: "Das probieren wir sicher aus!"

Wir bedanken uns herzlich bei allen Alumni, die an diesem Workshop teilgenommen haben und wünschen ihnen gutes Gelingen bei der Anwendung im Job!

Anmerkung: Wir freuen uns schon auf den Ausflug ins PANEUM diese Woche sowie auf die Anfang 2019 anstehenden Events am 18. Jänner (Workshop "Rhetorik") und 22. Jänner (Vortrag Andreas Salcher). Die Anmeldung für diese beiden Veranstaltungen ist ab sofort möglich!