Live Online Seminar: Arbeitskraft der Zukunft II

Plätze frei Online Infotalk | 15:30 - 17:00 | Partner-Event | online (ZOOM) | kostenlos  

In diesem kostenlosen ZOOM-Vortrag informieren dich Günter Cresnar und Bernd Wimmer von gemba.austria darüber, wie durch Wissensmanagement der Generationen der Zusammenhalt und die Effizienz der Belegschaft gestärkt wird.


Anmelden

Was dich in diesem Online-Seminar erwartet:
 

In diesem 90-minütigen Live Online Seminar mit gemba.DNA wird das Thema "Arbeitskraft der Zukunft" aus verschiedenen Perspektiven betrachtet. Gemeinsam mit den Teilnehmer*innen werden Ideen erarbeitet, zudem wird es Antworten auf folgende Fragen geben:

  • Welche Rahmenbedingungen sollte ich jetzt für die Zukunft schaffen?
  • Wie funktioniert Wissensmanagement bei den unterschiedlichen Generationen?

Datum: 17. November 2020, 15:30 bis 17:00 Uhr
Teilnahme: kostenlos via ZOOM
Anmeldung: zum gemba.café
 

Über die Vortragenden:
 

Mag. Günter Cresnar ist seit über 20 Jahren als systemischer Management Trainer und Kommunikationsexperte (TA) tätig. An über 3000 Tagen als Trainer, durfte er bereits sein Fachwissen an ein breites Publikum national und international übermitteln. Er hat sich auf die Bereiche Führung, Lean Management und Kommunikation spezialisiert.

Herr Bernd Wimmer ist tätig als Trainer & Umsetzungsexperte sowie als zertifizierter Interimsmanager. Seine Fachschwerpunkte sind Lean-Methoden, Prozessoptimierungen, Kreativität- und Problemlösungsmethoden und die Teamentwicklung im Veränderungsprozess.


Über gemba.austria:


Gemba.austria ist seit über zwei Jahrzehnten in der Unternehmensentwicklung tätig. Eine Herzensangelegenheit des gemba.austria-Teams ist es, Mitarbeiter*innen in produzierenden Unternehmen zu entwickeln, damit diese mit Leichtigkeit, Begeisterung und effizienten Prozessen die Herausforderungen der mitteleuropäischen Produktion meistern können. Bereits mehr als 80 Fertigungsunternehmen wie Rittersport, Varta AG, Münze Österreich und Palfinger schenken gemba.austria ihr Vertrauen. Mehr dazu auf https://www.gembaaustria.at/

 

[JETZT ANMELDEN]
 

Photo Credits: ©gemba.austria