Workshop: Umgang mit Angriffen (Teil 1)

13.10.2020 17:00 - 20:00 Plätze frei Campus Linz max. 15 Personen | Gebühr: EUR 30,-

 

Im beruflichen Alltag erleben wir regelmäßig (vermeintliche) Angriffe. In Teil 1 des Workshops lernen wir von Sonja Pichler, professionell mit Attacken in der Face-to-Face-Kommunikation umzugehen.


Attacken in der Face-to-Face-Kommunikation

Gesprächsmuster erkennen und (vermeintliche) Angriffe gekonnt drehen


Ein blöder Scherz, eine verletzende Bemerkung, eine Stichelei, eine wüste Beschimpfung oder eloquent vorgetragene Herabwürdigung: Oft werden wir im persönlichen Gespräch Opfer von absichtlichen oder vermeintlichen Angriffen. Doch häufig sind wir auch Täter.

Lernt in diesem Workshop mit Sonja Pichler etwas über die Charakteristika von Angriffen, eure eigene Tendenz - und wie ein souveräner Umgang mit Attacken euch erfolgreicher machen kann. Dieser Workshop wird als Präsenz-Termin am FH OÖ Campus Linz angeboten. Es werden kurze Vorträge mit fachlichen Inputs gegeben, hauptsächlich wird von den Teilnehmer*innen geübt. Anhand praxisnaher Beispiele wird gemeinsam reflektiert, um den Lernerfolg aller zu erhöhen.

...
 

Inhalte und erworbene Kompetenzen


1. Kommunikationsmuster

  • Eigene Tendenz erkennen und die
  • Wechselwirkung im Gesprächsverlauf beachten/lenken
  • Erkennen des Zusammenspiels sachlicher Ergebnisse und kooperativer wertschätzender Haltung

2. Erkennen, wie schwierig es ist, eine Information inhaltlich gut an den Empfänger weiterzugeben, und welche emotionale Irritation und „Schuldzuweisungen“ zwischen den Gesprächspartner sich entwickeln.

  • Die Qualität des Senders stärken (welche Kriterien sind wesentlich), z.B. Definitionen
  • Der wesentliche Job des Empfängers: mutvolles nachfragen
     

Über die Workshop-Leiterin


Sonja Pichler ist Sozialwirtin (Mag.rer.soc.oec), Trainerin und Coach bei kl−beratung | coaching | training e.U. Sie war viele Jahr lang Führungskraft im Konzernumfeld, vorwiegend im Vertrieb. Ihre Erfahrung und Expertise gibt sie nun als systemisch-lösungsorientierter Coach, Trainerin für Gesprächsführung sowie Konflikt- und Führungskräftetraining an ihre Kund*innen weiter.


Wichtige Eckpunkte des Workshops
 

WORKSHOP-DATUM:
FRÜHESTER EINLASS:
GEPLANTE DAUER:

VERANSTALTUNGSORT:
STOCKWERK & RAUM:
TEILNEHMERZAHL*):

TEILNAHMEGEBÜHR:


ZAHLUNGSART**):
RECHNUNGSVERSAND:

13. Oktober 2020
16:45 Uhr
17:00 bis 20:00 Uhr

Campus Linz, Bauteil A
SRA-107 (1. Stock)
8 bis 15 Personen

EUR 30,- für Mitglieder
EUR 60,- für Externe

per Überweisung
14 Tage vorher (E-Mail)



*HINWEIS: Wähle bitte im Zuge der Anmeldung die Bezahlmethode "Überweisung" aus. Nach deiner verbindlichen Anmeldung buchen wir einen Platz bei dieser Veranstaltung für dich. Rechtzeitig vor der Veranstaltung schicken wir dir per E-Mail die Rechnung zu. Erfolgt die Überweisung rechtzeitig, wird deine Reservierung storniert und dein Platz wird anderweitig vergeben. Dein Anmeldestatus ist zeitverzögert im Mitgliederbereich einsehbar. Die Veranstaltung kommt nur zustande, wenn die Mindestanzahl an Teilnehmer*innen erreicht wird.

**NOCH KEIN MITGLIED? Wenn du Absolvent*in, Student*in oder Mitarbeiter*in der FH OÖ bist, lässt sich das schnell und einfach ändern: Melde dich noch heute über unser Online-Formular an und teste die Mitgliedschaft bei uns bis Jahresende kostenlos. Im Jahr 2021 beträgt der Mitgliedsbeitrag nur EUR 15,-.
 

Präsenz-Workshops werden abgesagt oder online abgehalten, wenn es die COVID19-Gesetze erfordern.

Wir weisen dich darauf hin, dass bei all unseren Veranstaltungen unsere Vereinsregeln gelten.

Bitte beachte vor allem unsere Foto- und Veranstaltungsregeln, unsere Zahlungs- und Stornobedingungen
sowie die Nutzungsbedingungen der Parkgarage.